Direkt zum Inhalt

Über Uns

Über Uns

ÜBER UNS

Die Genossenschaft für Gemeinwohl ist aus einer zivilgesellschaftlichen Initiative hervorgegangen, die sich im Jahr 2010 als Reaktion auf die letzte große Finanzkrise gebildet hat. Sie hat heute etwa 5.000 Mitglieder. Unser Hauptthema ist schlicht Geld – und wie wir bewirken können, dass es unser Zusammenleben, unsere Beziehungen, Wirtschaftsbeziehungen und den Planeten positiv beeinflusst. Das ist angesichts der derzeitigen komplexen Ausgestaltung von Geld in unserer Welt keine Kleinigkeit, aber wir sind überzeugt, dass der ganzheitliche Zugang der Genossenschaft eine große Lücke in der sich langsam entwickelnden Lösungslandschaft füllt.

 

Alle sind herzlich eingeladne, sich an diesem Weg zu beteiligen: Menschen aus der Finanzwirtschaft, Kreative, Manager*innen, Arbeitssuchende, Studierende, Pensionist*innen ... Ob als Mitglied, als Nutznießer*in der Angebote der Genossenschaft oder als aktiv Engagierte*r: Du findest in der Genossenschaft bestimmt eine passende Möglichkeit, mitzuwirken und deinen Platz im Großen Ganzen einzunehmen.